Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

“Wählen bringt nix”- Can I change your Mind?
von Jugendtreff Pfarrgasse

“Wählen bringt nix”- Can I change your Mind?

Am 2. Oktober 2020 setzten der Jugendtreff Pfarrgasse und der Jugendtreff Wiener Flur ein gemeinsames Projekt zur Wien-Wahl um. Vordergründig sollten potenzielle Erstwähler*innen an drei frequentierten Plätzen in Wien Liesing über die Gemeinderatswahl, die antretenden Parteien sowie deren Wahlprogramme informiert werden. Den Jugendsozialarbeiter*innen war es dabei besonders wichtig, dem eigenen politischen Bildungsauftrag nachzukommen und der jugendlichen Zielgruppe die Wichtigkeit politischer Partizipation näher zu bringen. Insbesondere legten die Professionist*innen großen Wert darauf, keine Wahlwerbung für eine bestimmte Partei zu machen, sondern vielmehr sollte die Bedeutung des Wahlrechtes und Informiertheit als Fundament von Entscheidungsprozessen vermittelt werden.

Neben einem Informations- und Diskussionsstand, gab es auch einen eigenen Wahlkabinenstand, bei dem Jugendliche die Möglichkeit hatten, an einer Probewahl teilzunehmen und den Ablauf einer politischen Wahl erstmalig zu erleben, um möglichen Hemmungen oder Unsicherheiten entgegenzuwirken. Den widrigen Wetterverhältnissen zum Trotz konnten die Jugendsozialarbeiter*innen dennoch etliche Erstwähler*innen und insgesamt 64 Jugendliche und junge Erwachsene an diesem Tag erreichen. Darüber hinaus zeigten auch nichtwahlberechtigte Jugendliche großes Interesse an der Wien-Wahl und so kam es zu zahlreichen intensiven Gesprächen über Politik und Demokratie.

Zurück

© 2021 Verein "Rettet das Kind", Landesverband Wien