Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

„checkit!“
von Jugendtreff Steinbauerpark

„checkit!“

Zu Beginn der Sommerferien waren im Jugendtreff Steinbauerpark zwei Berater:innen von „checkit!“ zu Gast. „checkit!“ ist eine Info- und Beratungsstelle rund um das Thema Drogen mit Fokus auf deren Wirkung, Nebenwirkungen und Risiken.

In gemütlicher ungezwungener Atmosphäre und bei sommerlichen Temperaturen hatten Jugendliche drei Stunden lang die Möglichkeit den zwei Expert:innen alle Fragen zu stellen, die sie interessierten. Elf Jugendliche bzw. junge Erwachsene nahmen an diesem Angebot teil. Nach einem anfänglichen zögerlichen Beschnuppern und sehr vorsichtigen Fragen war das Eis gebrochen und es fand ein reger Austausch und informative Gespräche statt. Durch das gemeinsame Überdenken der Vor- und Nachteile von Konsums und Risiko war die Möglichkeit gegeben, auch präventiv zu arbeiten und Jugendlichen einen Einblick zu ermöglichen, ab wann Konsum problematisch werden könnte. Um auch im laufenden Betrieb interessierte Jugendliche weiterhin bestmöglich bei dieser Thematik unterstützen zu können, wurden uns von „checkit!“ Infomaterial, -broschüren und Kontaktdaten dagelassen.

Bei „checkit!“ gibt es auch die Möglichkeit, erworbene Substanzen auf ihre Inhaltsstoffe anonym prüfen zu lassen, und ein Informationsgespräch zu Risikoreduktion und eventuellen Nebenwirkungen in Anspruch zu nehmen. Auch über dieses Angebot wurden die Jugendlichen eingehend informiert.
Der Besuch von „checkit!“ hat gezeigt, dass es wichtig ist, zu gewissen Themen Expert:innen einzuladen, um Jugendlichen einen sehr niederschwelligen

Zugang zu fachspezifischer Beratung zu ermöglichen. Durch das Beraten vor Ort wird Jugendlichen die Hürde genommen Beratungsstellen selbst aufsuchen zu müssen und die Besonderheit, in den gewohnten Räumlichkeiten Gäste zu haben, hat bei vielen die Neugierde geweckt. Sowohl die Jugendlichen als auch das Team des Jugendtreffs konnten von diesen drei Stunden im gewohnten Umfeld des Jugendtreffs profitieren.

Zurück

© 2022 Verein "Rettet das Kind", Landesverband Wien