Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Wahlen sind keine Fische!
von Jugendtreff Steinbauerpark

Wahlen sind keine Fische!

Der Jahresschwerpunkt der Stadt Wien – Bildung und Jugend „mitbestimmung.JA“ neigt sich langsam dem Ende zu, konnte aber anlässlich der Wien-Wahl im Herbst 2020 noch einmal intensiv mit den Jugendlichen bearbeitet werden.

Im Fokus der Schwerpunktwoche zur diesmaligen Landtagswahl stand neben Wissensvermittlung über die Grundlagen eine Demokratie und den Ablauf einer Wahl auch die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Programmen der einzelnen Parteien. Damit sich Jugendliche ein Bild zu den verschiedenen Parteien machen konnten, wurden die Fragen von wahlkabine.at (eine Online-Politikorientierungshilfe) jugendgerecht aufgearbeitet und teilweise in einfache Sprache umformuliert. So konnten die Mädchen* und Burschen* auf spielerische Weise feststellen, wie sich ihre persönlichen Meinungen mit den Standpunkten der jeweiligen Parteien decken. Diese niederschwellige Entscheidungsunterstützung kann eine wesentliche Motivation zur individuellen Wahlbeteiligung bieten.

Häufig fehlt den von uns betreuten Jugendlichen und jungen Erwachsenen das Gefühl der Selbstwirksamkeit und die Überzeugung, mit ihrer politischen Stimme in unserer Gesellschaft etwas bewirken zu können. Ein besonderes Anliegen war es daher, den Jugendlichen aufzuzeigen, wo es Überschneidungen zwischen der Stadtpolitik und ihrem täglichen Leben gibt und wie sie durch ihre Stimme eben diese Bezirks- und Stadtpolitik mitgestalten können.

Speziell für Erstwähler*innen gab es Informationen, wie sie am demokratiepolitischen Prozess des Wählens teilnehmen können, damit es für sie leichter wird, die Hürde des erstmaligen Wählens zu überspringen. Selbstverständlich gab es auch Platz für Diskussionen zu verschiedenen politischen Themen und Ansichten, da wir es als unsere Aufgabe sehen, politische Bildungsarbeit zu leisten.

Insgesamt haben an unserer Schwerpunktwoche zur Wien-Wahl 2020 zwölf Jugendliche im persönlichen Austausch teilgenommen, 19 Jugendliche konnten wir digital mit dem Wahl-Quiz erreichen.

Zurück

© 2021 Verein "Rettet das Kind", Landesverband Wien