Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Sprungspaß im Flip Lab
von Streetwork Hietzing

Sprungspaß im Flip Lab

Am Freitag, dem 03.09.2021, ging es für uns gemeinsam mit neun Burschen im Alter von 12 bis 15 Jahren in die Trampolinhalle „Flip Lab“ in Schwechat. Die Idee für diese gemeinsame Aktivität kam durch Gespräche mit der Gruppe auf Streetwork, da diese den Wunsch nach einem gemeinsamen Ausflug äußerten.

Wir vereinbarten einen Treffpunkt bei der U4 Station Hietzing um anschließend gemeinsam mittels öffentlicher Verkehrsmittel zum Flip Lab zu fahren.

Die Jugendlichen trafen vorbildlich bereits vor der ausgemachten Uhrzeit ein und auch die Hinfahrt lief problemlos ab. Bereits auf dem Hinweg ergaben sich interessante Gespräche über diverse Themen, die die Burschen gerade beschäftigen und wir konnten ein gutes Gruppengefühl schaffen. Im Flip Lab angekommen, bekamen wir eine großartige Einschulung inklusive Aufwärmübungen und unmittelbar danach starteten wir auch schon ins Springvergnügen. Es machte den Jugendlichen sichtlich Spaß die verschiedenen Zonen der Trampolinhalle auszuprobieren und diverse Kunststücke zu üben, sowie die persönlichen Grenzen auszutesten.

Nach einer Stunde Sprungspaß war unsere Zeit um 15.30 vorbei und wir reflektierten mit der Gruppe noch einmal kurz den Ausflug, während es eine kleine Stärkung gab und machten abschließend noch ein Gruppenfoto. Der Burschengruppe hat die gemeinsame Zeit im Flip Lab sichtlich Spaß gemacht, was sie uns auch so mitteilten. Es wurde auch der Wunsch geäußert so einen Tag zu wiederholen, oder ein Tischfußballturnier o.ä. in unserm Club zu veranstalten. Solche gemeinsamen Erlebnisse sind wichtig auf dem Weg zu einer tragfähigen, vertrauensvollen Beziehung, die wiederum die Voraussetzung dafür ist Problemlagen besprechbar und bei Bedarf sozialarbeiterisch bearbeitbar zu machen.

Zurück

© 2021 Verein "Rettet das Kind", Landesverband Wien