Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Digitale Jugendarbeit: Unser Gesundheitssystem
von Streetwork Liesing

Digitale Jugendarbeit Themenwoche im August: Unser Gesundheitssystem

Wie funktioniert die Krankenversicherung? Warum sollte man Kontroll- und Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen? Wo gibt es medizinische Leistungen ohne Versicherungsschutz? Um diese und weitere Fragen jugendgerecht zu beantworten, widmeten wir uns in der Themenwoche im August dem österreichischen Gesundheitssystem.

Anlässlich des Jahresschwerpunkts der Stadt Wien – Bildung und Jugend „Gesundheitskompetenz. JA!“ bereiten wir Monat für Monat Informationen zum Thema Gesundheit für unsere Zielgruppe auf Instagram und Facebook auf. Dabei ist es wichtig, für Jugendliche und junge Erwachsene relevante Infos verständlich zu formulieren, interessant zu verpacken und niederschwellige Kontaktmöglichkeiten bei Nachfragen zu bieten. Im August beschäftigten wir uns mit den Fragen, bei welchen Fachärzt*innen und in welchen Abständen Kontrolluntersuchungen gemacht werden sollten, welche Aufgaben Hausärzt*innen haben und was man bei Krankmeldungen beachten muss.

In weiterer Folge wurde erläutert, was Krankenkassen leisten, worin sich der Versicherungsschutz begründet und wo man sich auch ohne Krankenversicherung behandeln lassen kann. Auch Informationen zur kostenlosen Vorsorgeuntersuchung und ihrem Pendant, der Jugendlichen-Untersuchung, durften nicht fehlen. Zum Abschluss gab es ein Quiz über die vermittelten Inhalte.

Zurück

© 2021 Verein "Rettet das Kind", Landesverband Wien