Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Wien wählt
von Streetwork Liesing

Wien wählt

Am 11. Oktober wählt Wien seinen neuen Gemeinderat sowie die Bezirksvertretungen. Für eine Vielzahl von Jugendlichen wird dies die erste Wahl sein, bei der sie ihre Stimme abgeben dürfen. Wir von Streetwork Liesing nutzten diesen Anlass, um jungen Menschen im Rahmen einer Probewahl hinsichtlich der anstehenden Wahlen zu informieren und zu beraten.

Mit Wahlkabinen, Urnen, Musterstimmzettel, Infomaterial und jugendspezifischen Methoden ausgestattet, konnten wir am Vorplatz der Bücherei am Liesinger Platz sowie vor der U-Bahn-Station Alterlaa insgesamt 25 Jugendliche erreichen.
Angepasst an die gegenwärtige Situation, wurden alle Hygienevorschriften umgesetzt und die Teilnehmer*innen darüber informiert, welche Maßnahmen beim Urnengang zu beachten sind.

Da Wählen jedoch nicht bloß daraus besteht, ein Kreuz zu setzen, sondern im Idealfall eine bewusste Entscheidung für eine bestimmte Partei und deren Positionen sein sollte, konnten interessierte Jugendliche bei unserem Stand Infos zu den antretenden Parteien einholen. Um dies bestmöglich zu gewährleisten, boten wir zusätzlich eine Methode an, die Parteipositionen jugendgerecht veranschaulicht. Diese formuliert, angelehnt an „Wahlkabine.at“, jugendrelevante Fragen und gibt Aufschluss darüber, wie sich die einzelnen Parteien zu ebendiesen Fragen positionieren.

Um eine möglichst breite Anzahl junger Menschen zu erreichen, setzten wir in den vergangenen Tagen einen Wahlschwerpunkt auf Social Media. Mittels Stories, Quizzes und interaktiver Fragestellungen sollten Jugendliche vertiefende Informationen zu den anstehenden Wahlen sowie die Möglichkeit sich mit uns auszutauschen erhalten.

Wählen ist jedoch alles andere als selbstverständlich. Über 30% der Wiener*innen über 16 Jahre sind nicht wahlberechtigt. Auch viele der Jugendlichen, mit denen wir arbeiten, sind von diesem Ausschluss betroffen. Mit der sogenannte Pass-Egal-Wahl will SOS-Mitmensch auf dieses Demokratiedefizit aufmerksam machen und Wiener*innen ohne österreichische Staatsbürgerschaft die Möglichkeit geben, ihre Stimme abzugeben und politisches Gehör zu finden. Streetwork Liesing unterstützte diese Initiative heuer in besonderem Maße. Mit einer zusätzlichen Wahlkabine und Urne ausgestattet, boten wir aufgrund ihrer Staatsbürgerschaft nicht-wahlberechtigten Jugendlichen die Möglichkeit, auch im Rahmen der Pass-Egal-Wahl ihre Stimme abzugeben. Die gesammelten Stimmen wurden bereits an SOS-Mitmensch weitergegeben und fließen damit in die diesjährige Auswertung mit ein. Wir hoffen, dass mittels einer hohen Beteiligung ein größeres gesamtgesellschaftliches Bewusstsein dieses demokratiepolitischen Problems erzielt werden kann.

Zurück

© 2020 Verein "Rettet das Kind", Landesverband Wien